FIFA BEACH SOCCER WORLDCUP BAHAMAS

Das Schweizer Beach Soccer Nationalteam hat sich souverän für die FIFA-WM 2017 auf den Bahamas qualifiziert. Zur Qualifikation treten weltweit 110 Nationen an. Europa wird vom 27. April bis 7. Mai 2017 durch Polen, die Schweiz, den amtierenden Weltmeister Portugal und Italien vertreten.

Das Schweizer Beach Soccer Nationalteam ist bereits zum vierten Mal für die Endrunde der Besten 16 qualifiziert. Beste Klassierung der Schweiz an einer Endrunde war der zweite Platz 2009 in Dubai. Am Qualifikationsturnier in Jesolo gewann die Schweiz 7 von 7 Spielen und marschierte bis in den Final vor. Diesen verloren die Sandgenossen gegen Polen mit 3-6. Dejan Stankovic wurde mit 25 Treffern in 8 Spielen Torschützenkönig.

Zur offiziellen Seite des SFV



Zur offiziellen Seite der FIFA-WM



Termine: Donnerstag, 27.04.2017 bis Sonntag, 07.05.2017

Veranstaltungsort: NASSAU, BAHAMAS



Zurück zur Übersicht